Meine Musik

Dez 07

Auf geht's....

geschrieben von 

Endlich bin ich wieder daheim!

Ich hab eine ganz schöne Tortur hinter mir. Viele von Euch wissen ja dass ich mit dem Rücken Probleme habe. Nun wäre eigentlich eine Therapie angestanden, und dafür hatte ich ein aktuelles MRT benötigt. Als ich mir den Befund geholt hab musste ich mir gleich 3 Mal die Stelle durchlesen in der auf einmal Stand Aortenaneurysma....

Letzten Endes landete ich also in der 3. Novemberwoche in der Klinik und auf dem OP Tisch. Große Operation am Bauch. OP dauerte 10 Stunden. die kaputten Teile der Aorta wurden rausgeschnitten und eine Gefäßprothese eingesetzt. Nach der OP ging es auf die Intensiv und von dort aus auf die IMC und dann zurück auf Normalstation. Jeden Tag ein neues Drama. Schließlich dann noch einen heftigen Infekt aufgegabelt der mir jede Menge Antibiotika beschert hat. Aber - jetzt bin ich endlich daheim. 

Es tut mir leid - ich wollte mich bei so vielen Leuten persönlich zurückmelden. Aber wenn mir vorher jemand gesagt hätte wie so eine OP schlaucht das hätte ich nicht geglaubt. Manchmal bin ich nach ein paar Zeilen lesen bedient. Mit Hund Gassi gehen klappt noch so gar nicht....  Eine Runde um den Häuserblock langen für gewiss 2 Stunden Tiefschlaf. Ob es denn noch weh tut? Ja - es tut weh - aber das überlebe ich jetzt auch noch! Aber zurück zum Thema - ich wollte wirklich vielen Leuten persönlich bescheid geben, habe es aber schlicht weg nicht geschafft. Ich hoffe Ihr seid mir nicht böse? 

Jetzt arbeite ich daran wieder Kondition zu bekommen. Dass ich länger auf den Beinen sein kann, dass ich länger lesen und Schreiben kann - und selbstverständlich: die Gitarre...... Mein größter Wunsch ist es dass ich am Heilig Abend im Gottesdienst in unserer Gemeinde die Worshiptime mitspielen kann. 

Dann schauen wir auch als Band wieder nach Live-Terminen! 

Rein Gesundheitlich war das Jahr 2017 für mich eines zum in die Tonne treten....   Adduktorenriss >>> Bandscheibe >>>> Aneurysma OP.......  Aber - das liegt jetzt hinter mir! Jetzt ist ein neuer Kurs gesteckt und der heißt: Mit volldampf voraus!

 

Wir sehen und hören uns - BALD!

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

twitter


@Kleidergroessen Danke ebenfalls

Gestern haben wir kurz geprobt und können Zuwachs vermelden.... Mehr in Kürze... – wach
Follow Doc Fetzer on Twitter

quick links

 

 

newsletteranmeldung

 

nichts mehr verpassen? Dann melde Dich hier gleich zu meinem Newsletter an!