Nov 15

Was geht ab?

geschrieben von 
GeburtstagsRock Doc Fetzer

Ich hab zu lange nichts mehr geschrieben hier. Das möchte ich heute ändern. 

Ich werde öfter mal gefragt was denn nun so los ist bei mir, und Band und überhaupt? Ich möchte es kurz etwas sortieren. 

Gegen Ende des Sommers haben wir als Band zuletzt im GoIn in Obergünzburg gespielt. Und dort haben Ryan und Eva dann verkündet dass sie schon ab dem nächsten Tag nicht mehr dabei sein können weil sie umziehen. Dadurch sind auch die letzten Auftritte sprichwörtlich ausgefallen. Daher habe ich die Gelegenheit genutzt um wieder ein bisschen "Back to the Roots" zu betreiben. Was in meinem Fall bedeutet dass ich mich wieder mehr auf meine eigenen Songs konzentriere. Aktuell laufen noch die Aufnahmen zur CD "BURN". Da hier einige Freunde und Wegbegleiter mitwirken ist es ein zeitliches Problem, was aber natürlich kein echtes Problem ist - ich habe ja keinerlei Verpflichtungen zu einem bestimmten Zeitpunkt fertig zu sein. Da die Pandemie weiter wütet ist es auch eher egal wann die CD fertig ist. 

Aber bedingt dadurch habe ich auch Zeit andere Projekte endlich zu bearbeiten. Ich habe tonnenweise begonnene Aufnahmen die ich endlich auch mal fertig stellen kann. So wie zum Beispiel auch den "Geburtstags Rock" Vor vielen Jahren hab ich schon einmal ein Geburtstagsständchen gehabt, dass ich auch damals aufgenommen hatte und immer zu Geburtstagen verschickt habe. Im Lauf der Zeit ging das aber verloren. Ich wollte es dann irgendwann neu aufnehmen, aber kam nie wirklich dazu. Vor ein paar Jahren habe ich mich dann hingesetzt und an der Rock Version gearbeitet. Aber dann auch nie fertig gestellt. Aktuell bin ich ja in Quarantäne - da hab ich das endlich mal erledigt. 

Quarantäne: Auch das scheint ein ganz wichtiges Thema zu sein? Also die ganze Wahrheit heute (15.11.2020) bin ich nur in Quarantäne weil ich Kontakt hatte zu einer infizierten Person. Stand heute bin ich nicht infiziert. Ein erster Test war negativ ein zweiter folgt kommende Woche. 

Die Frage wie ich überhaupt noch auftreten kann - also wegen Krankheit und Behinderung usw. Okay das funktioniert so, dass ich immer jemanden dabei habe der mir hilft. Das ganze Equipment zu tragen, zu transportieren und auf- und abzubauen. Manchmal sogar mir auf die Bühne hilft, bzw. wieder runter. Auf der Bühne stets ein Hocker oder Stuhl. Ist diese Frage damit ausreichend beantwortet? 

Warum ich überhaupt noch Musik mache? Ich mache das zu 90% für mich als Therapie. Musikmachen entführt mich in eine andere Welt, weit weg von den körperlichen und psychischen Problemen - manchmal sogar soweit weg dass diese komplett für einige Zeit weg sind. Warum ich manchmal so komisch bin und reagiere und was die Psychischen Probleme sind? Nun ich werde nicht alles erzählen. Aber ich habe etwas was sich komplexe PTBS nennt. Das macht es mir manchmal unmöglich Menschen um mich herum zu haben - ja paradox für einen Musiker gell? Manchmal muss ich sofort weg aus einer Situation, und manchmal bekomme ich das selbst auch gar nicht mit. Es ist ein übler Gefühlscocktail aus Depression, Wut und Angst zugleich. 

Was steht für die Zukunft musikalisch an? Ich werde weiterhin das machen was mir Spaß macht - Musik in allen möglichen und unmöglichen Facetten. Aktuell prüfe ich die Optionen im Frühjahr mit eigenen Songs ein paar Auftritte zu machen. Natürlich werde ich auch weiterhin im Bereich Worship aktiv bleiben. Und was soll ich jetzt zu Gerüchten sagen? Es wird gemunkelt dass ich in der Rockband eines ehemaligen Wegbegleiters einsteige. 

Artikel bewerten
(0 Stimmen)

b_150_100_16777215_00_images_LOGO2.png

newsletteranmeldung

 

nichts mehr verpassen? Dann melde Dich hier gleich zu meinem Newsletter an!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.